Studieren in Luxemburg

130256
© SIP / Jean-Paul Kieffer, tous droits réservés

Warum Luxemburg?

Wegen der Qualität des luxemburgischen Bildungswesens 

Die Universität Luxemburg belegt im Rahmen des 2019 Rankings von Times Higher Education (THE) der Universitäten, die jünger als 50 Jahre sind, Platz 17 unter 351 Universitäten, und zwar aus folgenden Gründen:

  1. das internationale, mehrsprachige und multikulturelle Umfeld
  2. die überdurchschnittliche Entwicklung bei der wissenschaftlichen Forschung in den Bereichen: Biomedizin, Finanzen, Informations- und Kommunikationstechnologien, Mehrsprachigkeit usw.
  3. Ausbildungswege, die mit der Berufswelt verknüpft sind und ein großes Angebot an Praktika beinhalten
  4. die menschliche Dimension der Universität, die allen Studierenden im 1. Studienjahr ein Tutorium anbietet

Ihre Lage im Herzen Europas 

Luxemburg befindet sich nur wenige Stunden von den wichtigsten europäischen Hauptstädten entfernt und ist eines der bedeutendsten Finanzzentren Europas. Die Stadt beherbergt mehrere Institutionen der Europäischen Union unter anderem der europäische Gerichts- und Rechnungshof.

Wegen der hier gebotenen Lebensqualität

Es ist schön, in Luxemburg zu leben! Das kleine Land ist voller Kontraste, bietet eine wunderschöne Natur und eine beeindruckende Kulturszene, Kurz: Dies ist ein Land, das es zu entdecken gilt! Als reichstes Land der Europäischen Union bietet Luxemburg einen hohen Lebensstandard. Beachten Sie bei Ihrer Budgetplanung darauf, diese im Vorfeld an die Erfordernisse anzupassen.

Die Diversifizierung der Wirtschaft

Während der Finanzsektor die treibende Kraft der luxemburgischen Wirtschaft darstellt, so passt sich Letztere durch Diversifizierung anhand Entwicklung innovativer Bereiche and die Zukunftserfordernisse an. Dies betrifft insbesondere die Bereiche Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT), Gesundheitswissenschaften und -technologien sowie Umwelttechnologien, Logistik, Raumfahrt usw.

 

 

 

Zum letzten Mal aktualisiert am